Anzeige

Nürtingen

Bauknecht übergibt an Henzler

25.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wechsel im Vorstand des Tennisclubs Raidwangen – Große Veränderungen im Vorstand

NT-RAIDWANGEN (ghe). Mit 55 Teilnehmern war die Hauptversammlung des TC Raidwangen gut besucht. Die Versammlung gedachte zunächst ihres verstorbenen Mitglieds Bernd Schmitz und folgte dann den Jahresberichten.

Erster Vorsitzender Günter Bauknecht blickte zurück auf acht Vorstandssitzungen und die geleistete Arbeit. Unter anderem seien die Tennisplätze in Eigenregie hergerichtet worden. Als Ersatz fürs traditionelle Bändelesturnier habe man bei der Aktion „Deutschland spielt Tennis“ mitgemacht.

Dank des Arbeitseinsatzes vieler Mitglieder und der vorbildlichen Arbeit von Platz-, Sanitär- und Rasenteam seien Tennisheim und Tennisanlage in sehr gutem Zustand.

Mit 245 Mitgliedern, darunter 51 Kindern und Jugendlichen, stehe der Verein gut da.

Sportwart Walter Zeeb konnte von einem reibungslosen Ablauf des Sportjahres berichten. Sieben Mannschaften hätten an den Verbandsspielen des WTB teilgenommen und mittlere Plätze belegt. Im Hobbybereich seien drei Mannschaften aktiv, hier stehe die Geselligkeit im Vordergrund.

Um die Jugend kümmerte sich Jugendsportwartin Brigitte Kneißler, hier sei besonders bei den Kleinen Interesse fürs Tennisspiel geweckt worden. Das Bambinitraining ist in guten Händen bei Hartmut und Gerlinde Seifert, die bereits seit 20 Jahren den Kindern den Spaß am Tennisspiel vermittelten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Nürtingen