Schwerpunkte

Nürtingen

Bauarbeiten in der Rümelinstraße dauern bis Anfang September an

18.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aufmerksame Autofahrer haben in dieser Woche registriert, dass in der Rümelinstraße ein kurzer Straßenabschnitt neu asphaltiert wurde. Und mancher Pkw-Lenker mag sich deshalb schon gefreut haben, dass die Straße vielleicht doch früher für den Verkehr freigegeben wird als angekündigt. Dem ist leider nicht so. Derzeit, so teilt die Pressestelle der Stadt Nürtingen auf unsere Nachfrage mit, werden die Arbeiten für die neue Gasleitung und die Verlegung der Starkstromleitungen im Bereich Rümelinstraße zwischen der Säerstraße und der Grienbrücke ausgeführt. Die Baumaßnahme liege im Zeitplan, sodass sie laut aktuellem Stand mit Beginn des neuen Schuljahres beendet sein dürfte. „Die angekündigte Vollsperrung während des Deckeneinbaus ist planmäßig Mitte bis Ende der großen Schulferien angedacht und kann noch nicht exakt benannt werden“, so Clint Metzger von der Pressestelle der Stadt Nürtingen. Angedacht seien die Belagsarbeiten in den Kalenderwochen 34 bis 36, also zwischen dem 21. August und dem 8. September. ali/Foto: Einsele

Nürtingen