Schwerpunkte

Nürtingen

Bauarbeiten auf Friedhof in vollem Gange

13.09.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit Anfang September laufen die Arbeiten am Eingangsbereich des Neckarhäuser Friedhofs. Der Brunnen vor der Aussegnungshalle wurde bereits an seinen neuen Standort versetzt, ebenso wurde mit den Pflasterarbeiten begonnen. „Das Eingangstor wird zukünftig von zwei Steinpfeilern gefasst und erhält dadurch einen Rahmen“, so Ortsvorsteher Bernd Schwartz. „Die Arbeiten sollen bis spätestens Ende November abgeschlossen sein“, ergänzt Bastian Kuthe von der Abteilung Grünplanung beim städtischen Hoch- und Tiefbauamt. Bereits mehrfach hatten sich die Mitglieder des Ortschaftsrates Neckarhausen mit der Gestaltung des Eingangsbereiches an der Aussegnungshalle befasst. Im letzten Jahr trafen die Vorschläge von Landschaftsarchitekt Manfred Tünnemann auf Zustimmung. Die Mittel zur Umsetzung der Maßnahme wurden von der Ortschaftsverwaltung beantragt und sind im Haushaltsplan eingestellt. Insgesamt werden für die Friedhofsbesucher acht zusätzliche Parkplätze zur Verfügung stehen. Hinter den Stellplätzen werden eine Containermulde und ein Erdlagerplatz gebaut. Auch die in einer Informationsveranstaltung des Ortschaftsrates vorgebrachte Kritik bezüglich fehlender Fahrradständer soll berücksichtigt werden: „Neben der Garage wird ein Wandhalter für Fahrräder angebracht“, so Schwartz. red/Foto: pm

Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen