Schwerpunkte

Nürtingen

„Barrieren abbauen“

26.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (vhs). Barrieren abzubauen, um die Situation für Menschen mit Behinderung zu verbessern, ist das Ziel des kürzlich ins Leben gerufenen „Aktionsplans Inklusion“. „Barrieren abbauen – Lebensqualität steigern“ möchte auch die VHS Nürtingen mit ihrem aktuellen Semesterschwerpunkt Allgemeinbildung, der sich besonders an Menschen mit einer „unsichtbaren Behinderung“ – der Gehörschädigung – richtet. In Kooperation mit der Johannes-Wagner-Schule hat die VHS Nürtingen erstmals ein Kursangebot für Hörgeschädigte ausgearbeitet, das ihnen die Teilhabe am Bildungsangebot ermöglicht und mit Informationsveranstaltungen und Diskussionen die Kommunikation zwischen Hörenden und Hörgeschädigten fördern will. Den Startschuss in die Veranstaltungsreihe macht der Vortrag „Zukunft Quartier – Lebensraum mit engagierter Nachbarschaft“ von Eckhard Rahlenbeck am Mittwoch, 29. März, 20 Uhr. Er wendet sich allerdings weniger an Menschen mit Gehörschädigungen, auch wenn es ebenfalls darum geht, Barrieren abzubauen und Lebensqualität zu steigern. Seine Zielgruppe sind vor allem die zukünftigen Senioren, die sich Gedanken über eine möglichst barrierefreie und kommunikative Wohnform im Alter machen. Rahlenbeck, Autor des Buches „Farben des Alters – Wo Leben voll endet“ berichtet aus den Werkstätten des Mehrgenerationen-Wohnens und diskutiert mit dem Publikum und Beteiligten des neuen Nürtinger Generationenhauses über die Entstehung der Projekte und die Vorzüge dieser Wohnform. Die Veranstaltung findet im Generationenhaus in der Ruthmänninstraße 3-5 statt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Nürtingen