Schwerpunkte

Nürtingen

Bald wird wieder abends gestrampelt

08.04.2013 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Feierabendtouren gehen ins 19. Jahr – Und die Tourenleiter sind schon bestens präpariert

Den Abend nutzen, um noch etwas für die Gesundheit zu tun: Dieses Konzept hat sich in fast zwei Jahrzehnten zum absoluten Renner entwickelt. Daher ist es keine Frage, dass auch heuer wieder die beliebten Feierabendtouren mit dem Fahrrad ab dem Nürtinger Heller-Parkplatz steigen. Nunmehr übrigens zum 19. Mal.

NÜRTINGEN. Und wie von Anfang an wird der Spaß auf dem Drahtesel wieder gemeinsam von fünf Veranstaltern getragen: Schwäbischer Albverein, Innungskrankenkasse, Bürgertreff, Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club und unsere Zeitung sind von Anfang an mit von der Rad-Partie.

Der Startschuss heuer fällt am Freitag, 10. Mai, um 18 Uhr. Ab dann geht es (von einem Feiertag mal abgesehen) Woche für Woche abwechselnd donnerstags und freitags vom selben Ort los. Im 19. Jahr stehen 19 Touren auf dem Programm. Dass Schlussfest steigt dann am Freitag, 27. September in der „Linde“ in Zizishausen.

Auch zwischendrin lässt man es sich gut gehen: Am Freitag, 5. Juli enden alle Touren am Albvereinsheim in Wolfschlugen. Dort feiert man ein Sommerfest.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen