Schwerpunkte

Nürtingen

Bäume werden gefällt

24.02.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Am Mittwoch, 26. Februar, werden in der Heiligkreuzstraße zwei alte Kastanien gefällt. In den letzten Jahren verschlechterte sich deren Zustand zunehmend, was unter anderem daran zu erkennen war, dass sich die Blätter bereits ab Mitte Juli braun verfärbten und eintrockneten. Da die Heiligkreuzstraße im Sanierungsgebiet Schlossberg liegt, werden die Ersatzbäume im Zuge der damit verbundenen Sanierungsmaßnahmen gepflanzt. Dann können auch ausreichend große Baumbeete angelegt werden, die bislang nicht vorhanden waren. Aufgrund der noch vorhandenen Baustelle des Medienzentrums der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen ist eine Vollsperrung im Bereich zwischen der Lampertstraße und dem Seminargässle unvermeidbar. Diese besteht von 7 bis 15 Uhr. Fußgänger werden über das Seminargässle, die Neckarsteige und die Lampertstraße geführt. Der Zugang zur Hochschule ist frei. Die Gebäude zum Hotel am Schlossberg sind über die Lampertstraße erreichbar.

Nürtingen