Schwerpunkte

Nürtingen

B 297 wird am Montag zum Teil freigegeben

14.12.2016 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Verkehr kann dann zwischen Neckarhausen und Neckartailfingen in beide Richtungen fließen

Nun gibt es doch noch ein Weihnachtswunder: Das Regierungspräsidium teilte uns gestern Nachmittag mit, dass der sanierte Teil der B 297 zwischen Neckarhausen und der Filderwasserversorgung ab Montag, 19. Dezember, wieder freigegeben wird – und zwar in beide Richtungen. Damit ist auch die Neckartailfinger Ortsdurchfahrt befahrbar – allerdings nicht für Lkws.

Auch aus Richtung Neckartailfingen wird die Straßensperrung aufgehoben: Ab Montag können Autofahrer ihr Vehikel wieder in Richtung B 297 und Neckarhausen lenken. Foto: Holzwarth
Auch aus Richtung Neckartailfingen wird die Straßensperrung aufgehoben: Ab Montag können Autofahrer ihr Vehikel wieder in Richtung B 297 und Neckarhausen lenken. Foto: Holzwarth

„Ab Montag wird die Verkehrsregelung geändert“, bestätigte uns Matthias Kreuzinger von der Pressestelle des Regierungspräsidiums Stuttgart etwas, was schon als Gerücht durch die Nürtinger Lande waberte (wir berichteten bereits gestern darüber).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Nürtingen