Schwerpunkte

Nürtingen

Autorenbegegnung in der Bücherei

17.01.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadtbücherei lädt Schulklassen zu Autorenlesungen ein

NÜRTINGEN (nt). Die Stadtbücherei Nürtingen lädt wieder zu den beliebten Autorenbegegnungen ein.

Schüler der dritten und vierten Klassen dürfen sich am Montag, 2. März, um 8.30 Uhr auf Werner Färber freuen, Schüler der fünften und sechsten Klasse um 10.30 Uhr. Die Autorenbegegnung findet in der Hauptstelle statt.

Am Freitag, 13. März, ist Sigrid Zeevaert um 8.30 Uhr (für Schüler der vierten Klasse) und um 10.30 Uhr (für Schüler der sechsten Klasse) zu Gast in der Hauptstelle. In ihren Büchern beschreibt sie ihre Helden so gut, dass sich besonders junge Leser mit ihnen identifizieren können.

Die Lehrerin und fünffache Mutter Elisabeth Zöller ist durch ihre witzigen Geschichten, ihre Bücher gegen Gewalt und in letzter Zeit auch durch ihre historischen Romane bekannt geworden. Zöller stattet der Hauptstelle am Freitag, 20. März, einen Besuch ab. Schüler der fünften und sechsten Klasse dürfen sich um 8.30 Uhr auf die Autorenbegegnung freuen, Schüler der siebten und achten Klasse im Rahmen der Nürtinger Frauentage um 10.30 Uhr.

Joachim Friedrich liest und erzählt am Mittwoch, 25. März, um 8.30 Uhr in der Zweigstelle Neckarhausen und um 10.30 Uhr in der Zweigstelle Zizishausen. Der Autor lebt im Ruhrgebiet und schreibt seit nahezu 20 Jahren Kinder- und Jugendbücher.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Nürtingen

Was will der Mensch Michael Waldmann?

Der Nürtinger Dekan hält am Sonntagmorgen seinen letzten Gottesdienst und wird abends von Prälatin Arnold entpflichtet

16 Jahre war Michael Waldmann Dekan in Nürtingen. Ende des Jahres geht er in den Ruhestand. Am kommenden Sonntag wird er in der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen