Anzeige

Nürtingen

Auszeichnung für Bürger-Engagement

17.03.2014, Von Jennifer Baca — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Werner-Weinmann-Preis für das Roßdorf-Lädle – Ulla Schmidt, Vizepräsidentin des Bundestages, hielt die Laudatio

Bereits zum vierten Mal ehrt die Werner-Weinmann-Stiftung Projekte der Stadt Nürtingen. Die Stiftung unterstützt und fördert bürgerschaftliches Engagement in der Jugend- und Altenhilfe. Im Gemeinschaftshaus Roßdorf wurde gestern der Preis an das Roßdorf-Lädle übergeben.

Hohe Auszeichnung für die Ehrenamtlichen des Roßdorf-Lädles Foto: Baca
Hohe Auszeichnung für die Ehrenamtlichen des Roßdorf-Lädles Foto: Baca

NÜRTINGEN. Mit dem Namen des Landespolitikers und Unternehmers Werner Weinmann verbindet man großes soziales und bürgerschaftliches Engagement. Der Preis wird seit zehn Jahren zur Erinnerung an dessen politisches und gesellschaftliches Engagement verliehen, berichtete Elisabeth Arnold, Vorsitzende des Stiftungsrates. Dieses Jahr ging die Auszeichnung an das Roßdorf-Lädle. Nachdem der Stadtteil jahrelang keinen Lebensmittelladen hatte und mehrere Versuche solcher, dort zu überleben, scheiterten, zündete im Jahre 2010 die Idee eines Genossenschaftsladens, das heutige Roßdorf-Lädle.

Mit viel ehrenamtlicher Arbeit konnte dieser 2010 eröffnet werden. Um die 25 ehrenamtliche Helfer kümmern sich tagtäglich um den Laden. Die Genossenschaft zählt inzwischen über 200 Mitglieder.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Nürtingen