Schwerpunkte

Nürtingen

Auslandserfahrung ist ein Muss

15.11.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Internationaler Tag an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt

NÜRTINGEN (üke). Ich bin so froh, dass ich mich dazu entschlossen hatte, vor allem, dass ich ein ganzes Jahr dort verbracht habe. Wencke Huber spricht von ihrem Austauschjahr in Japan. Und wenn sie davon spricht, bekommt die Studentin der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) glänzende Augen.

Wencke Huber studiert an der HfWU Internationales Finanzmanagement. Allein mit der Entscheidung für diesen Studiengang war für sie klar, dass sie ein Jahr ihres Studiums im Ausland verbringen muss. Das Auslandsjahr ist in diesem Studiengang Pflicht. In den anderen Studiengängen entscheiden sich die Studierenden freiwillig, ob sie einen Teil ihres Studiums im Ausland verbringen wollen. Die Nachfrage wächst in allen Studiengängen. Auslandserfahrung ist auch für Akademiker ein absolutes Muss, wenn es darum geht, Erfolg im Beruf zu haben. Und leichter und so zielgerichtet für die eigene Zukunft als während des Studiums sind diese International Skills nicht zu bekommen. Während einer kleinen Messe, dem internationalen Tag, informierten sich am Montag in Nürtingen über 200 Studierende über die Studienmöglichkeiten an einer der rund 50 Partnerhochschulen der HfWU auf allen Kontinenten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen