Schwerpunkte

Nürtingen

Ausbau der Stuttgarter Straße verschoben

11.05.2012 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Marode Stützmauern drohen einzustürzen – Fieberhafte Suche nach einer Lösung – Auf der Bundesstraße ist man im Zeitplan

Gute Nerven brauchen die Autofahrer zurzeit in Nürtingen. Die Sanierung der Asphaltdecke auf der B 313 bei Oberensingen sorgt für gravierende Behinderungen. Und die nächste Baustelle ist schon angekündigt.

Autofahrer können aufatmen: Bis Sonntag soll der Asphalt auf der Bundesstraße 313 erneuert sein. Fotos: Holzwarth
Autofahrer können aufatmen: Bis Sonntag soll der Asphalt auf der Bundesstraße 313 erneuert sein. Fotos: Holzwarth

NT-OBERENSINGEN. Allerdings geht es nicht (wie ursprünglich geplant) bereits in den nächsten Tagen los: Die Stuttgarter Straße hätte eigentlich ab Mitte Mai zwischen der Einmündung der Straße Am Kelterberg bei der Bäckerei Stoll und dem Oberensinger Ortsausgang Richtung Wolfschlugen ausgebaut werden sollen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen