Schwerpunkte

Nürtingen

„Aus Heimatlosen wurden Bürger“

24.06.2013 00:00, Von Cornelia Nawrocki — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Heimatgruppe der Böhmerwäldler wurde 60 Jahre alt

Unter dem Motto „60 Jahre – Wir spannen einen Bogen“ begingen am Samstag Mitglieder und Freunde der Heimatgruppe Nürtingen im Deutschen Böhmerwaldbund das Jubiläum des Vereins im Haus der Heimat.

Mitglieder der Sing- und Spielschar trugen anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Nürtinger Ortsgruppe Volksmusik aus dem Böhmerwald vor. naw
Mitglieder der Sing- und Spielschar trugen anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Nürtinger Ortsgruppe Volksmusik aus dem Böhmerwald vor. naw

NÜRTINGEN. Die Glückwünsche im Namen der Stadt überbrachte Oberbürgermeister Otmar Heirich. „Es ist ein bemerkenswertes Jubiläum, wenn ein Verein 60 Jahre existiert und sich nach so langer Zeit noch immer so viele Menschen dazu bekennen“, lobte er mit Blick auf den gut gefüllten Festsaal.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen