Schwerpunkte

Nürtingen

Auf einen Schlag ist alles anders

13.06.2016 00:00, Von Andreas Voigt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schlaganfall-Aktionstag vor der Nürtinger Stadthalle K3N

Bei dem Aktionstag „Schlaganfall – ein Notfall!“ am vergangenen Samstagmittag konnten sich Interessierte vor der Stadthalle K3N in der Nürtinger Innenstadt rund um das Thema Schlaganfall informieren und beraten lassen.

Mitglieder der Selbsthilfegruppe „Schlaganfall“ Nürtingen, von links hinten: Irene Schmid, Egon Waldstett, Walter Schmid, vorne: Herta Waltner und Dorothea Schmid  Foto: Voigt
Mitglieder der Selbsthilfegruppe „Schlaganfall“ Nürtingen, von links hinten: Irene Schmid, Egon Waldstett, Walter Schmid, vorne: Herta Waltner und Dorothea Schmid Foto: Voigt

NÜRTINGEN. Dabei war auch die Selbsthilfegruppe Schlaganfall Nürtingen, die von Egon Waldstett 2006 gegründet wurde, nachdem er drei Jahre zuvor selbst einen Schlaganfall erlitt. Seitdem helfen sich die Mitglieder aus Betroffenen und Angehörigen gegenseitig, tauschen Erfahrungen und neue Behandlungsmethoden aus, schöpfen voneinander neuen Lebensmut und klären die Bevölkerung über die Krankheit auf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Nürtingen