Schwerpunkte

Nürtingen

Asphaltarbeiten an der B 313 früher

14.11.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sanierung der Bundesstraße in Nürtingen schreitet zügig voran

NÜRTINGEN (nt). Angesichts der für November ungewöhnlich milden Witterung stellen sich zwar bislang noch keine weihnachtlichen Gefühle ein. Für den Fortgang der Bauarbeiten zur Erschließung des Gewerbegebiets Großer Forst und die grundlegende Sanierung der Bundesstraße 313 in diesem Abschnitt ist dies allerdings ein Glücksfall, denn die Arbeiten konnten bislang ohne Verzögerungen durchgeführt werden.

Nachdem in der vergangenen Woche die Ergebnisse der Wasseruntersuchung eingetroffen sind und die erwartete Keimfreiheit bestätigt wurde, konnten die Arbeiten an den Wasserleitungen mittlerweile abgeschlossen werden. Anfang kommender Woche werden die Arbeiten an den Rohrsystemen für die Ampelanlagen und der Verkehrsinsel aufgenommen, die im Bereich der neuen Abbiegespur zum Großen Forst geplant ist. Diese sollen zeitgleich mit den Sanierungsarbeiten an der B 313 abgeschlossen werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen