Schwerpunkte

Nürtingen

Archäologischer Fund auf dem Heller-Gelände in Nürtingen

03.03.2020 05:30, Von Juliane Kunz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Archäologischer Fund auf dem Heller-Gelände: Bei Bauarbeiten wurden Reste einer hochmittelalterlichen Ansiedlung entdeckt

Bei den Bauarbeiten zum neuen Bürogebäude der Gebrüder Heller GmbH wurde eine hochmittelalterliche Kulturschicht mit zwei Grubenhäusern entdeckt.

Die dunkle Tasche ist Überbleibsel eines Grubenhauses, das rechts ein weiteres Grubenhaus schneidet.  Foto: Privat
Die dunkle Tasche ist Überbleibsel eines Grubenhauses, das rechts ein weiteres Grubenhaus schneidet. Foto: Privat

NÜRTINGEN. Entdeckt – das klingt, als hätte jemand rein zufällig einen archäologischen Fund gemacht. Doch dem Zufall allein überlässt das Landesamt für Denkmalpflege (LAD) solche Entdeckungen nicht: In Nürtingen beobachtet der ehrenamtlich Beauftragte des LAD Erwin Beck die Baustellen in Stadt und Umgebung. Wann immer Bauarbeiten anstehen – Erwin Beck weiß Bescheid. Er fährt dann – oft mehrmals – zu den Baustellen und beobachtet, was die Bagger freischaufeln.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit