Schwerpunkte

Nürtingen

Anziehungspunkt Nürtinger Weihnachtshütten

20.12.2019 05:30, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Werbering und Verein Citymarketing laden in die Stadtmitte ein – Heute Pantomime und am Wochenende Weihnachtsliedersingen

Der Verein Citymarketing Nürtingen und der Nürtinger Werbering haben mit dem Weihnachtshüttentreff am Lammbrunnen, quasi der kleinen Verlängerung des Weihnachtsmarktes, den Geschmack der Nürtinger getroffen. Auch ein Programm gibt es rund um die vier Hütten.

Die vier Weihnachtshütten beim Lammbrunnen sind noch bis Heiligabend geöffnet. Foto: Einsele
Die vier Weihnachtshütten beim Lammbrunnen sind noch bis Heiligabend geöffnet. Foto: Einsele

NÜRTINGEN. Schade, dass der Weihnachtsmarkt schon geschlossen ist. Als die Häuschen am Montag rund um die Stadtkirche abgebaut wurden, war sicher mancher Besucher der Nürtinger Innenstadt enttäuscht. Denn das Licht und die Atmosphäre, die das Hüttendorf ausstrahlt, verbinden viele Menschen mit Advent und Weihnachten. Diesen besonderen Lichterzauber bis zum Heiligabend aufrechtzuerhalten war die Idee, die hinter dem Weihnachtshüttentreff steht, den der Werbering und der Verein Citymarketing in diesem Jahr zum zweiten Mal beim Lammbrunnen organisiert haben. Ein Stand, der „Südtiroler“, ist von der Stadtkirche an den Lammbrunnen umgezogen. Die drei anderen Hütten sind neu besetzt. Alle haben täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Und als besondere Attraktion gibt es heute, Freitag, um 17 Uhr eine Pantomime-Aufführung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 76% des Artikels.

Es fehlen 24%



Nürtingen