Schwerpunkte

Nürtingen

An den "Alten von Oberensingen" erinnern

17.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgerausschuss fordert: Ein sichtbares Zeichen für Julius Kornbeck setzen

NT-OBERENSINGEN (st). Als Der Alte von Oberensingen ist der Tier- und Landschaftsmaler Professor Julius Kornbeck auch weit über die Grenzen der Region hinaus bei Kunstinteressierten ein Begriff. Im Oberensinger Bürgerausschuss, der in einer großen Kornbeck-Ausstellung 1968 über achtzig seiner Werke zusammentrug, wurde nun die Anregung gegeben, ein sichtbares Zeichen zur Erinnerung an den Künstler im Ortskern zu setzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen