Schwerpunkte

Nürtingen

Am Valentinstag sind Rosen doppelt so teuer

14.02.2020 05:30, Von Sebastian Rudka — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Blumenläden bereiten sich auf den Tag der Verliebten und Schenkenden vor

„Am Valentinstag kommen hauptsächlich Männer. Frauen sind in der Minderheit. Die schenken eher Schokolade“, sagte Evi Haussmann, die Betreiberin von Blumen Haussmann schmunzelnd gestern. Einen Tag vor dem Tag der Verliebten und Schenkenden wollten wir wissen, wie sich die Branche auf den Tag vorbereitet.

Hochkonjunktur für Rosenfreunde: Blumenläden bereiten sich auf den Valentinstag vor. Foto: Rudka
Hochkonjunktur für Rosenfreunde: Blumenläden bereiten sich auf den Valentinstag vor. Foto: Rudka

NÜRTINGEN. Der Valentinstag ist kein Tag wie jeder andere. Nicht nur für Verliebte, sondern auch für Besitzer von Blumenläden. Dabei steht ein Pflanzengewächs im Fokus: die heißbegehrte rote Rose.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Nürtingen