Schwerpunkte

Nürtingen

Am 4. Mai ist wieder Party in der Stadt

16.03.2013 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die 16. Nürtinger Musiknacht wartet mit 29 Bands in 22 Lokalen auf – Vorverkauf beginnt am kommenden Montag

Als immer noch steigerungsfähig erweist sich in diesem Jahr die Nürtinger Musiknacht. Am Samstag, 4. Mai, spielen von 21 bis 2 Uhr erstmals 29 Bands in 22 Lokalen – damit setzt das Kulturamt bei der 16. Auflage des Events noch eins drauf – und das bei unveränderten Eintrittspreisen. Die Armbänder, die zum Eintritt berechtigen, gibt’s ab Montag.

Da geht garantiert die Post ab: Die Bangbags lassen es im K3N mit stilechtem Rock ’n’ Roll der Fünfziger krachen. pm
Da geht garantiert die Post ab: Die Bangbags lassen es im K3N mit stilechtem Rock ’n’ Roll der Fünfziger krachen. pm

NÜRTINGEN. Die Musiknacht, selbst mittlerweile im besten Teenageralter, hat eine bemerkenswerte Entwicklung hinter sich. 1998 hat alles noch recht bescheiden mit elf Bands in elf Lokalen angefangen und kam gleich dermaßen gut an, dass eine Fortsetzung unvermeidlich war. Mittlerweile hat es sich auch in der weiteren Umgebung herumgesprochen, dass bei dieser Musikfete stets für beste Stimmung gesorgt ist. Jahr für Jahr zählt das Kulturamt zwischen 4000 und 5000 zahlende Musiknachtbesucher, rund 2000 kommen außerdem ohne Eintrittsbändel in die Stadt – einfach nur, um die Partystimmung auf den Straßen mitzuerleben. Kulturamtsleiterin Susanne Ackermann hofft, dass das auch dieses Jahr wieder der Fall sein wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Nürtingen