Schwerpunkte

Nürtingen

Alte Filme gesucht

14.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (ali). Die Städtepartnerschaft zwischen Nürtingen und Oullins rückt im Februar in den Fokus einer Ausstellung im Haus der Geschichte in Stuttgart. „Grenz-Fall Frankreich“ heißt die Museumsabteilung, in der die Beziehungen zwischen Baden-Württemberg und Frankreich thematisiert werden. Im jährlichen Wechsel stehen dort besonders interessante Städtepartnerschaften im Mittelpunkt. Ab 27. Februar sind es die Beziehungen zwischen Nürtingen und Oullins, die 2012 50 Jahre bestehen. Zur Ausstellung wird auch ein Film über die Partnerschaft zusammengestellt. Sonngard Leopold, engagierte Vorsitzende der Nürtinger Stadtepartnerschaftsvereinigung, bittet Hobbyfilmer um Unterstützung. „Es fehlt uns noch Filmmaterial über eine nette Begebenheit oder über Jubiläen.“ Leider sei bei offiziellen Stellen kein Film-Material vorhanden. „Vielleicht gibt es Hobbyfilmer, die uns Material zur Verfügung stellen können.“ Weitere Informationen erteilt Sonngard Leopold, Telefon (01 71) 8 89 21 17.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Nürtingen