Schwerpunkte

Nürtingen

Alkoholprobleme früher erkennen

06.10.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Beratungsstelle mit eigenem Beitrag auf Suchtkongress

Die Mitarbeiter der Psychosozialen Beratungsstelle Nürtingen waren beim Deutschen Suchtkongress in Hamburg mit einem eigenen wissenschaftlichen Beitrag vertreten. Der Suchtkongress ist für die deutschsprachige Gemeinschaft der Suchtforscher und Suchttherapeuten ein Ort des regelmäßigen Austausches über aktuelle wissenschaftliche Forschungsergebnisse.

(la) In dem wissenschaftlichen Beitrag der Nürtinger Mitarbeiter wurden Ergebnisse zu einem Diagnosesystem vorgelegt. Hierfür wurden in den vergangenen zwei Jahren in der Suchtberatungsstelle Nürtingen anonymisierte Daten zum Alkoholkonsum von Personen erhoben, die sich mit der Erhebung einverstanden erklärt hatten. Ziel war es, herauszufinden, wie sich das seit 2013 neu eingeführte, offizielle Diagnosesystem DSM-5 (Diagnostischer und statistischer Leitfaden psychischer Störungen) bei der Feststellung von Alkoholproblemen bewährt.

David Malz, Mitarbeiter der Suchtberatungsstelle, der die Ergebnisse auf dem Deutschen Suchtkongress in Hamburg vorstellte: „Das neue Diagnosesystem kann Alkoholprobleme differenzierter, und deshalb frühzeitiger erfassen. Suchtprobleme, die bereits zu vielfältigen Folgeproblemen im gesundheitlichen, familiären oder beruflichen Bereich geführt haben, können frühzeitiger festgestellt werden. Dies ist wichtig, um so früh wie möglich Hilfen anzubieten, bevor die Probleme langwierig und chronisch werden.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 69% des Artikels.

Es fehlen 31%



Nürtingen