Schwerpunkte

Nürtingen

Alaska-Feeling im Schwabenland

07.10.2016 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Wochenende treffen sich über 100 Schlittenhunde-Fans an der Steinach zwischen Nürtingen und Frickenhausen

In alten Zeiten waren sie harte Arbeiter. Mittlerweile sind sie fast nur noch (Extrem-)Sportler: Schlittenhunde. Hunderte von ihnen geben sich am Wochenende am Anfang des Täles ein Stelldichein: beim zweiten internationalen Treffen der Musher (wie sich die Hundeschlittenfahrer nennen) rechts der Bahnlinie zwischen Nürtingen und Frickenhausen.

Training im Steinachtal: Trapper John in stilechter Kleidung plus Rennschlitten mit seinem Hund Nanouq. Foto: Holzwarth
Training im Steinachtal: Trapper John in stilechter Kleidung plus Rennschlitten mit seinem Hund Nanouq. Foto: Holzwarth

„Trapper John“ (wie sich der Organisator nennt) ist stolz: Über 100 Zeitgenossen, die seine Leidenschaft teilen, werden heute in seine Heimat an die Steinach anreisen – bei der Premiere im vergangenen Jahr waren es noch die Hälfte. Die Zahl der Hunde beträgt natürlich ein Vielfaches davon.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit