Schwerpunkte

Nürtingen

Aktiv sein und Gutes damit tun

21.04.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtingen freut sich auf die 15. Auflage des Stadtlaufs Am 9. Mai gehts in der Innenstadt wieder rund

NÜRTINGEN (nt). Die Idee ist 15 Jahre alt und hat noch nichts von ihrem Charme eingebüßt. Im Gegenteil, der Nürtinger Benefiz-Stadtlauf gewinnt immer mehr Anhänger. So werden auch am 9. Mai sicherlich wieder an die tausend Freizeitläufer in der Innenstadt ihre wohltätigen Runden drehen, getreu dem Motto Aktiv sein und Gutes tun.

Die Neuheit in diesem Jahr: Es gibt ein Vorbereitungstraining immer dienstags um 18 Uhr mit erfahrenen Läufern von Sport Schweizer Treffpunkt: vor dem Geschäft in der Neckarsteige.

Firmen spielen beim Lauf der wohltätigen Art eine zentrale Rolle, als Sponsor und als Teilnehmer bei der Firmenwertung. Den Auftakt machen wieder die Schülerstaffeln, an deren Zusammenstellung Gerhard Klinger, Leiter der TGN-Leichtathletikabteilung, bereits eifrig bastelt.

Nicht um die Wette rennen, sondern Runden sammeln für einen guten Zweck, ist das Ziel des Stadtlaufs, den der laufbegeisterte Bürgertreffleiter Hannes Wezel und der Lauftreff-Organisator Manfred Seyferle vor nunmehr 15 Jahren erfanden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit