Schwerpunkte

Nürtingen

Aktionen für die Einheit?

13.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Bereits zum siebten Mal verleiht die Bundeszentrale für politische Bildung den „Bürgerpreis zur Deutschen Einheit“. Ausgezeichnet werden Projekte und Menschen, die durch ihre Initiativen aktiv die Gestaltung des deutschen Einigungsprozesses unterstützen. Erstmals wird das Profil des „Einheitspreises“ um die europäische Perspektive erweitert: auch Bürgerinnen und Bürger, die Bemerkenswertes und Herausragendes für die Annäherung von Ost und West in Europa leisten, sind aufgerufen, sich zu bewerben. Hierzu erklärt Dr. Uschi Eid MdB, Sprecherin für Auswärtige Kulturpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen: „Ich ermutige alle Interessierten in meinem Wahlkreis Nürtingen und in Baden-Württemberg, sich mit ihren Projekten für den ,Einheitspreis 2008‘ zu bewerben. Es ist vor allem das Engagement einzelner Bürgerinnen und Bürger, das Menschen von Ost und West (in Deutschland und Europa) einander näherbringt und das gegenseitige Verständnis fördert.“

Weitere Informationen sind direkt über die Bundeszentrale für politische Bildung oder über die Internetseite www.einheitspreis.de erhältlich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen