Schwerpunkte

Nürtingen

Afrikatage in Nürtingen

26.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Wochenende buntes Programm im Hof der Seegrasspinnerei

NÜRTINGEN (pm). Zum dritten Mal in Folge findet am Wochenende, 29. bis 31. Juli, auf dem Parkplatz neben der Alten Seegrasspinnerei, Plochinger Straße 14, das Afrikafestival statt.

Bereits am Freitag, 29. Juli, hat der Markt mit afrikanischen Kunst- und Kulturgegenständen geöffnet. Der Abend wird eröffnet mit einem „Bal Poussierre“, einer Disco im Freien mit DJ Lay Bamba. Auch eine Bauchtanz-Vorführung gibt es. Am Samstag beginnt der Markt um 11 Uhr. Ergänzt werden die Stände mit Informationen von Hilfsorganisationen, darunter der VEB Ethiopia, beim Torwandschießen ist der Hauptpreis eine Eintrittskarte zum Fußballspiel Brasilien-Deutschland. Biluge Mushegera und Komi Emile Ayowlanou werden über die Rolle der Frau im Arbeitsleben sprechen. Es gibt ein Afrikaquiz und um 15 Uhr laden Frauen aus aller Welt zur Modenschau ein. Um 16 spielt „Kandara Diebatè & friends“ auf der Kora und Djembe westafrikanische Musik. Ab 20 Uhr wird die Gruppe um Michael Dikizeyeko aufspielen, ergänzt durch den Tänzer Yahi Nestor Gahee aus der Demokratischen Republik Kongo.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Nürtingen