Schwerpunkte

Nürtingen

Ärger über steigende Preise der Bahn

19.02.2013 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weil mehr für die Nutzung der Trassen bezahlt werden muss, kommen die privaten Nebenbahnen in die Bredouille

Der Chef der WEG widerspricht dem Verkehrsministerium: Die von der Landesregierung vorgenommene massive Kürzung der Förderung der nicht bundeseigenen Bahnen sei nicht hinnehmbar, auch aus Gründen der Sicherheit, sagte Horst Windeisen im Gespräch mit unserer Zeitung.

Noch sind auf der Tälesbahn keine großen Sanierungsarbeiten nötig. Doch um den Fördertopf für die privaten Nebenbahnen wird noch heftig gestritten. Die explodierten Trassenpreise der Bahn AG bringen die Konkurrenten in die Klemme. jg
Noch sind auf der Tälesbahn keine großen Sanierungsarbeiten nötig. Doch um den Fördertopf für die privaten Nebenbahnen wird noch heftig gestritten. Die explodierten Trassenpreise der Bahn AG bringen die Konkurrenten in die Klemme. jg

Der Geschäftsführer der Württembergischen Eisenbahn-Gesellschaft (WEG), die auch die Tälesbahn zwischen Nürtingen und Neuffen betreibt, stellt sich in der aktuellen Auseinandersetzung auf die Seite der Landräte Heinz Eininger (Esslingen), Johannes Fuchs (Rems-Murr), Roland Bernhard (Böblingen), Dr. Rainer Haas (Ludwigsburg) und Joachim Walter (Tübingen).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Nürtingen

Fridays-for-Future in Nürtingen: Klima-Camp ist gestartet

NÜRTINGEN. Am Freitagabend versammelten sich rund 15 Aktivisten der Fridays-for-Future-Bewegung in der Nürtinger Innenstadt zum Klima-Camp. Mit Transparenten wie „Autofreie Innenstadt“ und „Verkehrswende Jetzt“ bekräftigen die Teilnehmer ihre Forderungen nach einer Mobilitätswende. Um kurz nach 18…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit