Schwerpunkte

Nürtingen

Ältere Wanderer ins Gäu

13.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die vorletzte Halbtags-Busausfahrt in diesem Jahr führt die Älteren Wanderer der Ortsgruppe Nürtingen im Schwäbischen Albverein am Donnerstag 20. September, ins obere Würmtal zum Hofgut Mauren, Ortsteil Ehningen. Die zum Gut gehörende ehemalige Wallfahrtskirche, die teils als Lagerraum, teils als Kirche genutzt wird , kann besichtigt werden, die Geschichte dazu wird von den heutigen Besitzern erzählt. Im Anschluss daran wird eine Führung durch die Champignonzucht des Hofguts angeboten. Der gegenüberliegende Park und die Reste des 1617 erbauten Schlosses sind, weil in Privatbesitz, nur vom Eingangstor anzuschauen. Eine einstündige Wanderung durch den Häselhau-Wald zur Pfefferburg ist vorgesehen, wer weniger will, kann einen halbstündigen Spaziergang zum Rauhen Kapf und zurück zur Pfefferburg unternehmen, wo für alle mit einer Einkehr der Ausflug endet. Die Abfahrtzeiten und Zusteigmöglichkeiten gelten wie üblich, beginnend in Beuren um 12.30 Uhr, Linsenhofen/Frickenhausen, Roßdorf, Braike, Amtsgericht und letztlich ZOB Nürtingen um 13 Uhr. Anmeldungen unter Telefon (07022) 38324.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Nürtingen