Schwerpunkte

Nürtingen

Advent beim Albverein Reudern mit Ehrungen

17.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In einer stimmungsvollen Adventsfeier erinnerte der Albverein Reudern an das Wanderjahr 2012 und ehrte seine langjährigen Mitglieder. Nach der Begrüßung durch Vertrauensmann Erich Haas begleitete Andreas Kress auf der Gitarre einige bekannte Advents- und Weihnachtslieder. Haas dankte einigen Mitgliedern für ihre Treue zum Verein: Für 50-jährige Mitgliedschaft wurde Günter Stolz geehrt, seit 40 Jahren im Albverein sind Gerda Vogel und Eckart Stephan. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Helga und Heinz Widmaier sowie Erwin Schmohl geehrt. Die Wanderungen und Aktivitäten des Wanderjahres wurden in einer Diashow nochmals lebendig. Ein kniffliges Bilderrätsel ermunterte alle Anwesenden dazu, genau hinzuschauen und mitzuraten. Erich Haas versäumte es nicht, auch auf einige Höhepunkte im neuen Jahr aufmerksam zu machen. Gleich am 12. Januar findet in Reudern im Rahmen der Mundartbühne des Schwäbischen Albvereins ein Konzert mit der Liedpoetin Claudia Pohel statt. Das 125-Jahre-Albvereinsjubiläum in Plochingen mit Landesfest vom 7. bis 9. Juni und der Aktionstag des Teck-Neuffen-Gaues sind weitere Höhepunkte. Auf dem Bild zu sehen sind (von links) Erwin Schmohl, Günter Stolz, Heinz Widmaier, Eckart Stephan, Helga Widmaier, Gerda Vogel und Vertrauensmann Erich Haas. Nicht an der Ehrung für 25-jährige Mitgliedschaft teilnehmen konnten Pia Widmaier, Simone Hummel und Walter Schietinger. est

Nürtingen