Schwerpunkte

Nürtingen

Absage an militärische Lösungsversuche

20.10.2014 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Auftakt der Nürtinger Friedenswochen sprach der SPD-Ostexperte Gernot Erler über den Ukraine-Konflikt

„Sehr beeindruckt“ zeigte sich am Freitagabend der Bundestagsabgeordnete und Ostexperte Gernot Erler von dem anspruchsvollen Programm der Nürtinger Friedenswochen, in deren Rahmen er auf Einladung des SPD-Ortsvereins einen Einblick in Entstehung und Hintergründe des Ukraine-Konflikts gab.

Gernot Erler: „Das Vertrauensverhältnis zu Russland nicht zerstören.“ heb
Gernot Erler: „Das Vertrauensverhältnis zu Russland nicht zerstören.“ heb

NÜRTIGNEN. Er muss es wissen, ist Gernot Erler doch nicht nur ein ausgewiesener Kriegsgegner, sondern auch einer derjenigen, die vor Jahren eine gleichnamige Veranstaltungsreihe in seiner Heimatstadt Freiburg auf den Weg gebracht hatte. Am Freitag sprach er nun zum Auftakt der Nürtinger Friedenswochen im kleinen Saal des Martin-Luther-Hofes vor etwas über 100 Besuchern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen