Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Schulrektor Rümelin: Abgeordneter bei Geburt der Demokratie

11.05.2020 05:30, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Straßennamen (1): Schulrektor Rümelin vertrat Nürtingen 1848 bei der Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche

Täglich fahren oder gehen wir durch Nürtingens Straßen – und manchmal fragen wir uns, was hinter ihren Namen steckt. Allein über 30 Wege und Straßen in der Hölderlinstadt sind nach ehemaligen Bewohnern Nürtingens benannt. In einer Serie werden wir einige davon vorstellen. Zum Auftakt erinnern wir an den Namensgeber der Rümelinstraße.

Die Rümelinstraße ist eine Verbindung zwischen Tiefenbachtal und Hochwiesenstraße und verfügt über einen Kreisverkehr. (Fotos: Holzwarth) Das Gemälde zeigt Gustav Rümelin, es wurde von Roland Risse gemalt.
Die Rümelinstraße ist eine Verbindung zwischen Tiefenbachtal und Hochwiesenstraße und verfügt über einen Kreisverkehr. (Fotos: Holzwarth) Das Gemälde zeigt Gustav Rümelin, es wurde von Roland Risse gemalt.

NÜRTINGEN. Die Rümelinstraße bildet in Nürtingen eine wichtige Verkehrsachse. Das wurde erst wieder im Jahr 2017 deutlich, als sie mehrere Wochen lang wegen Fahrbahnsanierungen gesperrt war. Wer den Säer mit Kreiskrankenhaus und Berufsschulen erreichen möchte, kommt an der Rümelinstraße als Zufahrtsstraße kaum vorbei. Und wer aus dem Tiefenbachtal kommend Nürtingen vom Südosten in Richtung Nordwesten durchqueren möchte, nutzt auf dem Weg zur Hochwiesenstraße auch in den meisten die Fällen die Rümelinstraße, die an der Einmündung der Plochinger Straße sogar über einen Kreisverkehr verfügt. Ein Seniorenheim, ein Kindergarten, eine Schule und ein Supermarkt befinden sich an der Rümelinstraße. Die Rümelinstraße hat also in der Stadt eine wichtige Funktion – ebenso wie vor 200 Jahren der Mann, nach dem die Straße benannt ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Nürtingen