Schwerpunkte

Nürtingen

Ab kommenden Freitag wieder freie Fahrt auf der Neuffener Straße in Nürtingen

01.12.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Foto: Just
Foto: Just

Autofahrer können sich freuen. Ab Freitag, 4. Dezember, ist die Neuffener Straße wieder in beide Richtungen befahrbar. Oberbürgermeister Fridrich wird diese wichtige Verkehrsachse zusammen mit dem Technischen Beigeordneten Andreas Neureuther, Stadtwerkechef Volkmar Klaußer und weiteren am Straßenbau beteiligten Vertretern am Freitag für den Verkehr freigeben. Seit Anfang des Jahres ist die Neuffener Straße wegen Kabelarbeiten der Stadtwerke gesperrt. Im Zuge dieser Baumaßnahme erfolgte auch die Verlegung neuer Wasser- und Abwasseranschlüsse. Zuletzt wurde am Bauabschnitt von der Zufahrt zur Firma Heller bis zur Carl-Benz-Straße der Fahrbahnbelag erneuert. Damit sind die Kabelarbeiten der Stadtwerke aber noch nicht abgeschlossen. Eine Umleitung wird noch die Carl-Benz-Straße betreffen. Während dieser Bauphase werden die Stromkabel zwischen der Rotenbergstraße und der Carl-Benz-Straße bis zum Gutenbergweg verlegt und an das Netzwerk angeschlossen. Dazu wird die Carl-Benz-Straße ab dem Kreuzungsbereich bis zum Kreisverkehr voll gesperrt. Weitere abschnittsweise Straßensperrungen sind im nächsten Jahr in der Steinengraben- und Alleenstraße notwendig. ali

Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit