Schwerpunkte

Nürtingen

Ab in den Urlaub – aber wohin?

14.05.2016 00:00, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf Palmen, Strand und Sonnenschein wollen viele Deutsche auch in diesem Sommer nicht verzichten. Für viele Urlauber steht Sicherheit dabei an erster Stelle. Doch wo kann man noch unbeschwert in der Sonne liegen? Wir fragten bei Reiseveranstaltern und einem Nürtinger Reisebüro nach.

Türkei, Spanien, Ägypten oder doch lieber die Schwäbische Alb? Die Reiselust der Deutschen steigt wieder. Doch nicht jedes Urlaubsziel erfreut sich solch großer Beliebtheit wie früher. Die Angst vor Terroranschlägen sorgt für einen Umschwung in der Tourismusbranche – und mancherorts für leere Badestrände.

Auf der Iberischen Halbinsel oder auf den Balearen wie hier auf Menorca: Spanien ist in diesem Jahr das beliebteste Auslandsziel der deutschen Urlauber.  Foto: Sandrock
Auf der Iberischen Halbinsel oder auf den Balearen wie hier auf Menorca: Spanien ist in diesem Jahr das beliebteste Auslandsziel der deutschen Urlauber. Foto: Sandrock

NÜRTINGEN. Den Alltag hinter sich lassen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Viele Deutsche haben ihren Urlaub schon rot im Kalender angestrichen. Dabei werden in diesem Jahr wohl noch mehr Menschen ihre Koffer packen und verreisen als 2015. Laut einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov, im Auftrag des Reise-Riesen TUI Deutschland, wollen 63 Prozent der Bundesbürger mindestens genauso oft verreisen wie im vergangenen Jahr. 20 Prozent der Leute wollen sogar häufiger weg. Nur elf Prozent wollen weniger verreisen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Nürtingen