Nürtingen

60 Jahre wandern sie schon gemeinsam

19.07.2012, Von Katharina Selich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gisela und Wilhelm Schmöe feiern heute diamantene Hochzeit

Die Ehejubilare Gisela und Wilhelm Schmöe ich
Die Ehejubilare Gisela und Wilhelm Schmöe ich

NÜRTINGEN. Vor genau 60 Jahren standen sie vor dem Traualtar und gaben sich das Ja-Wort. In Müsingen, einem Ortsteil von Bückeburg im Kreis Schaumburg-Lippe, begegneten sich im Herbst 1945 der damals 19-jährige Wilhelm und die 18-jährige Gisela zum ersten Mal.

Beim Tanzabend auf der Tenne eines ansässigen Bauern erspähte Wilhelm seine Gisela und bat sie sogleich um den ersten Tanz. Ein junger Musiker saß damals am Schifferklavier und spielte immerzu den Schlager „In the Mood“. Gisela und Wilhelm erinnern sich gerne an dieses Lied, das damals auf „Meyers Diele“ gespielt wurde. Nach vielen weiteren durchtanzten Nächten folgte die Verlobung und schließlich die kirchliche Trauung am 19. Juli 1952. Im darauffolgenden Jahr erblickte der Sohn das Licht der Welt, drei Jahre später dessen Schwester.

Aufgrund der Hörbehinderung der Tochter und dass die einzige für sie geeignete Schule in Nürtingen war, zogen Wilhelm und Gisela Schmöe schweren Herzens in den Süden. Der Neustart gestaltete sich allerdings viel besser als gedacht: Gisela Schmöe, die als junge Frau zur Lehrerin ausgebildet worden war, fand in Nürtingen schnell eine Anstellung an der Ersbergschule.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Nürtingen