Schwerpunkte

Nürtingen

54 Millionen Euro für den Klinik-Neubau

27.10.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Land bezuschusst das neue Nürtinger Kreiskrankenhaus auf dem Säer

(rp/hd) Frohe Botschaft für den Landkreis Esslingen: Arbeits- und Sozialminister Andreas Renner gibt grünes Licht für den Neubau des Klinikums Nürtingen. 54 Millionen Euro werden als Förderung bestätigt.

Das Land fördert den geplanten Krankenhaus-Neubau in Nürtingen auf dem Säer mit 54 Millionen Euro, eine Summe, die man im Landkreis Esslingen erwartet hat. Dazu gestern am Telefon die Stimme von Krankenhausdirektor Siegfried Schmid: „Das freut uns natürlich sehr. Mit dem Geld haben wir – entsprechend der vorangegangenen Gespräche im Ministerium – gerechnet.“ Die jetzige Zusage sei eine volle Bestätigung insofern.

Minister Andreas Renners Meinung in seiner Pressemitteilung gestern: „Die Förderung zukunftsfähiger Strukturen bedeutet gut angelegtes Geld.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Nürtingen