Schwerpunkte

Nürtingen

3. Drachenbootrennen auf dem Neckar

26.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

3. Drachenbootrennen auf dem Neckar

Am Samstag, 29. Juli, wird wieder das Drachenbootrennen bei der Wörthbrücke gestartet. 16 Betriebsmannschaften haben sich gemeldet: Bürotex, Greiner bio-one, Bauhof Nürtingen, Klinikum Nürtingen, Nürtinger Zeitung, Metabo, Stadtverwaltung Nürtingen, Nürtinger Ärzte, Kreissparkasse, Thermalbad Beuren, Herma, Die Gärtner, Sika Urach, Fachhochschule Nürtingen und nochmals Klinikum Nürtingen. In jedem Boot sitzen 16 Paddler, wobei vier Paddlerinnen dabei sein müssen, ein Trommler, der die Mannschaften anfeuert, und ein Steuermann vom Ruderclub. Nicht allein Kraft und Ausdauer sind für einen Sieg auf der 250 Meter langen Strecke entscheidend, sondern Geschick und Harmonie in den Paddelbewegungen. Im Vordergrund soll der Spaß an dem gemeinsamen Erlebnis stehen. Um 11.45 Uhr wird der Ruderclub einen neuen gesteuerten Kindervierer sowie ein eigenes Drachenboot taufen. Zwischen 12.30 Uhr und 19 Uhr wird über Vorläufe, Halbfinals und Finals in spannenden und spaßigen Rennen um den Sieg gekämpft. Die Siegerehrung findet um 19.15 Uhr am Bootshaus des Ruderclubs statt. Anschließend sind alle zum Sommerfest auf der Wiese vor dem Bootshaus eingeladen. Eine Live-Band spielt zur Unterhaltung. Für das leibliche Wohl sorgen den ganzen Tag die Mitglieder des Ruderclubs. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Nürtingen

Kahlschlag für den Naturschutz

Im Nürtinger Humpfenbachtal wurden Fichten gefällt – In der Bachaue soll eine Streuobstwiese entstehen

Wer in den vergangenen Tagen im Nürtinger Humpfenbachtal unterwegs war, dem ist der vermeintliche Kahlschlag dort nicht entgangen. Am Bachufer und an…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen