Schwerpunkte

Nürtingen

1500 Menschen bei der Hitmix-Party vor dem K3N

19.08.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag veranstaltete die Zentral-Bar ihr Sommerfest in Nürtingen mit einer Antenne-1-Hitmix-Party. Ein weiterer Grund zu Feiern war dabei auch, dass die Zentral-Bar im Mai ihr fünfjähriges Bestehen hatte. Die Betreiber entschieden sich aber, auf ein separates Fest hierfür zu verzichten und stattdessen die Feierlichkeiten mit dem jährlichen Sommerfest zusammen zu legen. Auf dem Vorplatz der Stadthalle K3N wurde daher eine große Bühne samt Licht- und Tonanlage aufgebaut. 1500 feierwillige Besucher nutzten das Fest, um bei sommerlichen Temperaturen gemütlich ein kühles Bier zu genießen und dabei der Musik von DJ Cube und Moderator Marcel Hiller zu lauschen. Martin Dahl, der zusammen mit der Agentur Agora Pro die Zentral-Bar betreibt, blickt zufrieden auf die vergangenen Jahre zurück: „Anfangs war es noch schwierig, da die Zentral-Bar in Nürtingen etwas völlig Neues war. Wir haben uns aber etablieren können und wurden zum beliebten Treffpunkt für ein breites Publikum“. Auch am Samstag konnten vor dem K3N Menschen aller Altersgruppen angetroffen werden, die jüngsten Gäste auf der Tanzfläche waren gerade mal vier Jahre alt. Die Besucher feierten ausgelassen, aber friedlich: „Wir hatten keinerlei Vorkommnisse an diesem Abend, das freut uns natürlich auch“ berichtete Michael Schaal von der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der Polizeidirektion Esslingen. jüp


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Nürtingen

Viele Fragen zum Mobilitätskonzept für Nürtingen

Das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 soll mit Beteiligung der Bürger fortgeschrieben werden

In Nürtingen soll ein Mobilitätskonzept das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 ablösen. Bei der Erstellung eines Handlungsrahmens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen