Schwerpunkte

Kultur

Zwischen großer Oper und subtilem Kunstlied

12.06.2013 00:00, Von Eckhard Finckh — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Bariton Michael Volle gastierte mit einem Liederabend beim Nürtinger Meisterkonzert

Bariton Michael Volle und Pianist Helmut Deutsch gestalteten einen Liederabend beim Meisterkonzert in der Kreuzkirche. ef
Bariton Michael Volle und Pianist Helmut Deutsch gestalteten einen Liederabend beim Meisterkonzert in der Kreuzkirche. ef

NÜRTINGEN. Es war ein spannender Konzertabend. Der international bekannte Opern-Bariton Michael Volle hat zwar heimische Wurzeln in Nürtingen und Umgebung, ist aber längst auf den Bühnen von Berlin, München, Zürich, London, Mailand zu Hause. Mit seiner künstlerisch ausgereiften und modulationsfähigen Stimme gestaltet er erfolgreich Opern-Rollen wie Wozzeck, Don Giovanni, Onegin, Wotan oder Amfortas. Nun kam er im Rahmen der Meisterkonzerte in die Nürtinger Kreuzkirche, um mit seinem Pianisten Helmut Deutsch einen Liederabend zu präsentieren, der ausschließlich den Vertonungen von Gedichten des romantischen Lyrikers Friedrich Rückert gewidmet war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Kultur