Schwerpunkte

Kultur

Zweiter Preis für MPG-Chor

10.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (hk). Und wieder hat sich der MPG-Kammerchor (nach dem Erfolg beim Deutschen Chorwettbewerb) einen zweiten Preis ersungen. Bei den 17. Schulchortagen Baden-Württembergs, die diesmal in Müllheim-Neuenburg stattfanden, traten mehrere Schulchöre an, um im Sinne eines Begegnungskonzertes in vier Konzerten miteinander und erstmals auch in einem Wettbewerb aufzutreten. Ausgeschrieben war hier die beste Interpretation eines deutschsprachigen Liedes. Hierbei ersang sich der MPG-Chor unter der Leitung seines Dirigenten Herbert Kampmann einen zweiten Platz, nach dem musischen Christophorus-Gymnasium in Altensteig, das eigene Chorklassen besitzt.

Neben einem geistlichen Konzert gab es bei den Schulchortagen noch das Familienkonzert und das themengebundene Abschlusskonzert. Der MPG-Kammerchor trat im Eröffnungskonzert an und erntete mit seinen Liedvorträgen begeisterten Applaus und stehende Ovationen. Dies war eine neue Erfahrung, zumal der Schulchor mit überwiegend klassischer Literatur auftrat. Erstaunlich war auch, mit welcher Begeisterung der Schulchor außerhalb Nürtingens aufgenommen wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Kultur