Schwerpunkte

Kultur

Zwei Künstler – eine Leinwand

11.02.2014 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Forum Türk zeigt unter anderem gemeinsame Arbeiten von Klaus Küchler und Werner Brosze

„Orbis pictus“, also sinngemäß „Die Welt des Bildes“, kann man derzeit im Forum Türk in Augenschein nehmen.  Foto: heb
„Orbis pictus“, also sinngemäß „Die Welt des Bildes“, kann man derzeit im Forum Türk in Augenschein nehmen. Foto: heb

NÜRTINGEN. Jazz und Malerei – zwei Ebenen, zwei Genres, die dem Menschen dazu dienen, sich auszudrücken, ja, manchmal das Innerste nach außen zu kehren. Klaus Küchler und Werner Brosze haben auf diesen beiden Ebenen der Ausdrucksform zueinander gefunden, und seit Sonntag können sich die Nürtinger Kunstfreunde in der Galerie des Forums Ilse und K. H. Türk ansehen, wie anregend die Ergebnisse der malerischen Zusammenarbeit der beiden Künstler wirkt. „Orbis Pictus“, also etwa „Die Welt des Bildes“, lautet der Titel dieser Ausstellung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Kultur

„Himmel über Hölderlin“ geht weiter

Ein weiteres Mal verlängert die Theaterspinnerei wegen der großen Nachfrage ihren theatralischen Audio-Spaziergang „Himmel über Hölderlin“. Den Hölderlin-Spaziergang in freier Natur bei Linsenhofen kann man nun auch noch am Sonntag, 1. November, Sonntag, 13. Dezember, und Sonntag, 20. Dezember,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten