Schwerpunkte

Kultur

Zwei große Werke über Leiden und Trost

05.04.2011 00:00, Von Helmuth Kern — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Passionskonzert des Nürtinger Konzertensembles in der Stadtkirche erklangen Haydns „Stabat Mater“ und die Bach-Kantate „Ich hatte viel Bekümmernis“

NÜRTINGEN. Fast in der Mitte der Passionszeit brachte das Nürtinger Konzertensemble unter der Leitung seines bekannten Dirigenten Hans-Peter Bader mit dem „Stabat mater“ von Joseph Haydn und der geistlichen Kantate „Ich hatte viel Bekümmernis“ von Johann Sebastian Bach zwei breit angelegte, kompositorisch differenzierte Werke zur Aufführung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten