Schwerpunkte

Kultur

Zwei Führungen

11.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Noch bis zum 19. Juli lassen sich die Gemälde des Nürtinger Künstlers Tesfaye Urgessa in der Kreuzkirche bestaunen. Zum Abschluss der großen Sommerausstellung lädt das Kulturamt zu zwei Künstlerführungen ein. Tesfaye Urgessa gewährt einen Einblick in seine Arbeit und führt selbst durch die Ausstellung. Die Führungen finden am Dienstag, 14. Juli, um 18 Uhr und am Mittwoch, 15. Juli, um 19 Uhr statt. Die Teilnahme an den Führungen ist frei. Aufgrund der bestehenden Verordnungen ist die Teilnehmerzahl auf neun Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon (0 70 22) 7 53 47 oder per E-Mail an h.koerner@nuertingen.de. Die Ausstellung im Erdgeschoss der Kreuzkirche ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten