Schwerpunkte

Kultur

Zum Start gab es eine Online-Vernissage

26.05.2020 05:30, Von Kirsten Oechsner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ausstellung „VielFalt“ im Bempflinger Rathaus startet unter besonderen Corona-Bedingungen

Premieren-Ausstellung in Coronazeiten: Gabriele Stimmler eröffnete die Schau “Kunst im Rathaus” mit einer Online-Vernissage. Foto: privat
Premieren-Ausstellung in Coronazeiten: Gabriele Stimmler eröffnete die Schau “Kunst im Rathaus” mit einer Online-Vernissage. Foto: privat

BEMPFLINGEN. Den Kopf in den Sand zu stecken entspricht Gabriele Stimmlers Naturell in keinster Weise, so ließ sich die Hobby-Künstlerin die Pläne zu ihrer ersten Ausstellung „VielFalt“ von der Corona-Pandemie nicht durchkreuzen: „Man muss Lösungen suchen und ich hab auch eine gefunden“, erklärt die Neu-Kleinbettlingerin.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Kultur

Samuel Koch auf der Kulturbühne in Nürtingen

Die ursprünglich für die Nürtinger Stadtkirche geplante Veranstaltung mit Samuel Koch (Bild) und Samuel Harfst wurde auf den Stadthallenvorplatz verlegt. Auf der „Nürtinger Kulturbühne“ liest der ehemalige Kunstturner Samuel Koch, der seit seinem Unfall in der Fernsehsendung „Wetten dass . . ?“ vom…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten