Schwerpunkte

Kultur

Zum 240. Geburtstag Friedrich Hölderlins

05.03.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der 240. Geburtstag Friedrich Hölderlins wird von Freitagabend, 19., bis Samstag, 20. März, im Festsaal des Hölderlin-Gymnasiums (HöGy) gefeiert. Die Feier wurde gemeinsam von Kulturamt, dem Verein Hölderlin-Nürtingen und dem HöGy organisiert. Von 20 bis 24 Uhr alles um den großen Sohn der Stadt: „Echo des Himmels – Gedichte, Briefe“. Oliver Steller zeigt in Rezitationen und Gesang Hölderlin aus einem anderen Blickwinkel. Steller spielt Gitarre. Begleitet wird er dabei von Bernd Winterschladen am Saxophon und Dietmar Fuhr am Kontrabass. Ab 23.30 Uhr wird im zweiten Teil des Abends in den Geburtstag hineingefeiert. Schüler des HöGy haben sich mit Tanz und Rezitationen auf den runden Geburtstag des Namensgebers der Schule vorbereitet. In den Pausen gibt es Bewirtung durch die Koch-AG der Schule. Ein Teil der Karten wird als Freikarten für Schüler zur Verfügung gestellt, mit jeder verkauften Karte werden diese Freikarten subventioniert.

Karten gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Telefon (0 70 22) 94 64-150.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Kultur

Bauchredner Becker im Schlosskeller

Das Theater im Schlosskeller setzt sein Kulturprogramm trotz Corona fort. Unter strenger Beachtung der aktuell geltenden Hygieneregeln gibt es am Donnerstag, 29. Oktober, um 20 Uhr Comedy mit Bauchredner Tim Becker unter dem Titel „Tanz der Puppen“. Bauchredner Tim Becker hört Stimmen. Und davon…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten