Schwerpunkte

Kultur

„Wildnisse“ im Rathaus

23.01.2018 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Neckartenzlinger Galerie sind Arbeiten von Peter Schütte zu sehen

Peter Schüttes aktuelle Arbeiten setzen sich aus Linien und Streifen zusammen. Foto: rf
Peter Schüttes aktuelle Arbeiten setzen sich aus Linien und Streifen zusammen. Foto: rf

NECKARTENZLINGEN. Auf großes Interesse stieß am Sonntag in der Galerie im Rathaus die Vernissage der Ausstellung „Wildnisse“ des Neckartenzlinger Künstlers Peter Schütte. Dort werden bis Anfang März 65 Werke aus der 40-jährigen Schaffenszeit des Kunstschaffenden ausgestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Kultur