Schwerpunkte

Kultur

Wie Pflichtlektüre zur Bühnenkür wird

04.03.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musik- und Jugendkunstschule zeigte gleich drei Klassiker

Die jungen Schauspieler begeisterten das Publikum. Foto: Müller
Die jungen Schauspieler begeisterten das Publikum. Foto: Müller

NÜRTINGEN (pm). Wie kurzweilig Schullektüre sein kann, bewiesen erst kürzlich die beiden Theaterklassen der Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen, die „3 Klassiker in 60 + Minuten“ im Theater im Schlosskeller auf die Bühne brachten. Unter der Leitung der Theaterpädagogin Birgit Hein hatten sich die Jugendlichen im Alter zwischen zwölf und 22 Jahren drei bekannte Stücke ausgesucht: Goethes „Faust“, der auch dieses Schuljahr als Sternchenthema zum Abitur gehört, Dürrenmatts „Besuch der alten Dame“ und Shakespeares bekannte Lovestory „Romeo und Julia“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Kultur