Schwerpunkte

Kultur

Wie man einen Mordsbrand mit Whisky löscht

28.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kriminalhauptkommissar Brander ermittelte bei einer „Whisky and Crime“-Lesung in der Stadtbücherei

AICHTAL (tab). Bis auf den letzten Platz war die Stadtbücherei Aichtal am Samstag ausverkauft. Schon allein der Titel „Whisky and Crime – Mords Brannt“ versprach einen spannenden und etwas anderen Abend. Schließlich ging es diesmal nicht nur um eine Krimilesung, sondern auch um die große Leidenschaft des Kommissars Brander – den Whisky. Um den Besuchern dieses Kultgetränk näher zu bringen, war neben der Autorin Sybille Baecker auch die Edelbrand-Sommelière Angela Weis zu Gast.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Kultur