Anzeige

Kultur

Wie man einen Mordsbrand mit Whisky löscht

28.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kriminalhauptkommissar Brander ermittelte bei einer „Whisky and Crime“-Lesung in der Stadtbücherei

AICHTAL (tab). Bis auf den letzten Platz war die Stadtbücherei Aichtal am Samstag ausverkauft. Schon allein der Titel „Whisky and Crime – Mords Brannt“ versprach einen spannenden und etwas anderen Abend. Schließlich ging es diesmal nicht nur um eine Krimilesung, sondern auch um die große Leidenschaft des Kommissars Brander – den Whisky. Um den Besuchern dieses Kultgetränk näher zu bringen, war neben der Autorin Sybille Baecker auch die Edelbrand-Sommelière Angela Weis zu Gast.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 16%
des Artikels.

Es fehlen 84%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur