Schwerpunkte

Kultur

Wie ein Derwisch auf Speed

17.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jigsaw Jackson drückten im Zentralsaal mächtig auf die Tube

NÜRTINGEN (heb). „Schnell einen Arzt!“ – der spontane Ruf aus dem Publikum galt dem Sänger der Band, Jigsaw Jackson, der am Samstag vom ersten Gitarrenriff an wie ein Derwisch auf Speed über die Bühne des Nürtinger Zentralsaals tobte. Doch kein Mediziner traute sich geeignete Rettungsmaßnahmen einzuleiten, sodass ein denkwürdiges Speedfunk-Konzert erst zu Ende war, als die Kräfte der Akteure soweit erschöpft waren, dass es nur noch zu einer Zugabe reichte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Kultur