Schwerpunkte

Kultur

Wer war Alexander der Große?

12.11.2009 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Professor Dr. Alexander Demandt hat dem legendären Eroberer nachgespürt und sein neues Buch in der Stadthalle vorgestellt

NÜRTINGEN. „Wenn einem Historiker nichts einfällt, schreibt er halt ein Buch über Alexander.“ Bei Alexander Demandts neu vorgelegtem Werk – Titel: „Alexander der Große. Leben und Legende“ – über den antiken Eroberer ist dies zwar nicht der Fall, doch selbst wenn es so wäre, hat der Althistoriker die Geschichte Alexanders des Großen so angepackt, dass dem Leser, auch bei noch so umfangreichen Vorkenntnissen, die Lektüre auf keiner Seite langweilig werden dürfte. Am Dienstagabend hatten rund hundertfünfzig geschichtlich interessierte Nürtinger Gelegenheit, dem emeritierten Professor für Alte Geschichte bei einem ebenso kenntnisreichen wie unterhaltsam geführten Vortrag zuzuhören.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Kultur

Naturtheater Grötzingen spielt Robin Hood

Im Naturtheater Grötzingen wird im nächsten Jahr „Robin Hood“ aufgeführt – Ein zusätzliches Kinderstück ist wirtschaftlich nicht drin

AICHTAL. Das Corona-Jahr 2020 hat den Kulturbetrieb nahezu komplett zum Erliegen gebracht. Wie zahlreiche andere Kulturinstitutionen hat…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten