Kultur

Weihnachtsoratorium mit der Kantorei

22.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Bach’sche Weihnachtsoratorium führt die Nürtinger Kantorei in diesem Jahr mit dem international bekannten Capricornus Consort Basel (großes Bild) unter der Leitung von Angelika Rau-Čulo auf. Am Sonntag, 9. Dezember, um 19 Uhr sind die Kantaten 1 bis 3 und am Montag, 31. Dezember, um 22 Uhr die Kantaten 4 bis 6 in der Stadtkirche St. Laurentius zu hören. Die glanzvollen Chöre mit Pauken und Trompeten, die bezaubernden Arien und die besinnlichen Choräle wird das prächtig besetzte Barockorchester auf historischen Instrumenten im Originalklang der damaligen Zeit begleiten. Ein Solistenensemble der Spitzenklasse wird mit Miriam Feuersinger (Sopran, Bild links oben), Franz Vitzthum (Alt, rechts oben), Jakob Pilgram (Tenor) und Joachim Höchbauer (Bass) für absoluten Hörgenuss sorgen. Nach dem circa 80-minütigen Konzert am Silvesterabend stößt man mit den Musizierenden und dem Publikum auf das neue Jahr an. Karten für beide Konzerte sowie spezielle Kombi-Tickets sind im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, in Nürtingen, Telefon (0 70 22) 94 64-150, erhältlich. pm

Kultur

Schwäbisches im Club Kuckucksei

Am Samstag, 14. Dezember, 20.30 Uhr, sind die Remstaler Band So semmer halt (Bild) und als Support die Nürtinger Band Oineweag zu Gast im Nürtinger Club Kuckucksei zu einem Abend mit Musik mit schwäbischer Mundart und Mostausschank. So semmer halt bieten Unterhaltung fernab des Pop-Mainstream…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten