Kultur

Weihnachtsevent in der Theatergalerie

21.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Theatergalerie in Neckartailfingen führt in ihrem Winterprogramm an acht Terminen ihr Weihnachtsevent „Stille Nacht – Irgendwo im Nirgendwo“ ein drittes und letztes Mal auf. Die fünf Künstler präsentieren ein Theaterstück mit Schauspiel, Tanz und Gesang. Das Stück spielt am frühen Heiligabend und die Protagonisten befinden sich auf dem Stuttgarter Hauptbahnhof auf dem Weg zu ihren Liebsten, um dort Weihnachten zu feiern. Doch vom Schicksal auserwählt, landen die vier durch einen plötzlichen Zwischenstopp irgendwo im Nirgendwo – ein seltsamer Ort, der die Fahrgäste auf ihre ganz eigene Reise führen wird. Die Aufführung wird begleitet von einem Vier-Gänge-Menü. Spieltermine sind 6., 7., 11., 13., 14., 18., 20. und 21. Dezember. Kartenvorverkauf: www.theatergalerie.net, E-Mail info@theatergalerie.net; Kartentelefon (0 71 27) 2 22 19. pm

Kultur

Die Traumbilder entstehen im Kopf

Die Theaterspinnerei Frickenhausen präsentiert „Der goldene Topf“ von E. T. A. Hoffmann als multidimensionales Live-Hörspiel

FRICKENHAUSEN. Mit der fantastischen Erzählung „Der goldene Topf“ von E.  T. A. Hoffmann bespielt die Theaterspinnerei – nach einem Gastspiel in…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten